GAP-Deckung – Was ist das?

BMW R 1205 GS

GAP-Deckung

Die GAP-Deckung (GAP ist das englische Wort für Lücke) für kreditfinanzierte und geleaste Fahrzeuge ist Bestandteil der Vollkasko-Versicherung.

Wann greift die GAP-Deckung?

Die GAP-Deckung greift nach einem Totalschaden sowie im Fall einer Totalentwendung.

Was leistet die GAP-Deckung?

Die GAP-Deckung leistet bei vorzeitiger schadenbedingter Aufhebung eines Kredit- oder Leasingvertrages. Bei Kreditverträgen jedoch nur, wenn der Kredit ausschliesslich der Finanzierung des versicherten Fahrzeuges diente.

Ersetzt wird der Differenzbetrag, der zwischen dem Ablösewert am Tag des Schadeneintritts und dem Wiederbeschaffungswert besteht. Die Höchstleistung ist auf 30% des Wiederbeschaffungswertes begrenzt.

Unsere Ausführungen dienen lediglich der Erklärung. Massgeblich sind die jeweils gültigen Versicherungsbedingungen.

Unsere Beitragsberechnung

  • Individuelle und personenbezogene Beitragsberechnung
  • Keine Pauschal-Beiträge
  • Saison-Beiträge werden ohne Zuschlag berechnet
  • Bis zu 20% Beitragssatz
  • Günstige Einstufungsregeln für Anfänger, Erweiterungen, 2.-Fahrzeuge
  • Gewinnbeteiligung, wenn eine Club-Vereinbarung besteht.